UHLBACHHOF FAMILIE JÄGER
in Sulzbach-Laufen

Unser Uhlbachhof wird zum ersten Mal im 13. Jahrhundert erwähnt. Die Ahnentafel reicht aber nur bis ins Jahr 1527 zurück. Der Hofstandort entstand durch eine Waldrodung. Heute wird dies Rodungsinsel genannt und ist landschaftstypisch für unsere Gemeinde Sulzbach-Laufen. Viele einzelne Höfe sind so in der Region entstanden. Hier im Kohlwald wurde unter anderem die Holzkohle für die Sieder in Schwäbisch Hall gewonnen und über die Kohlenstraße oder den Kocher in die freie Reichsstadt gebracht.

Seit 1788 wird der Uhlbachhof unter dem Familiennamen Jäger geführt. Heute wird der Uhlbachhof von Fritz und Marit Jäger sowie Ricardo und Eva-Maria Jäger in der 8. und 9. Generation geführt.

Nach dem zweiten Weltkrieg waren die Pferdehaltung und Zucht, sowie die Forstwirtschaft die Hauptstandbeine des Uhlbachhofes. Heute sichern der Tourismus und die Landwirtschaft mit Milchvieh und Legehennen das Haupteinkommen der Familie.

Newsletter abonnieren

Alle Angebote und Informationen erhalten Sie von uns ab sofort per Newsletter.

Partner & Links

Wir kooperieren mit namhaften Partner- unternehmen. Hier geht‘s zur Übersicht.